Neuigkeiten

Hier bleibst du auf dem Laufenden.

250.000€ Fördergelder können auch später abgerufen werden

Wir haben unseren Bürgermeister Herrn Rotering und den Fachbereichsleiter Planen, Bauen, Umwelt Herrn Eisler kontaktiert und unsere Sorge zum Ausdruck gebracht, dass wir fürchten durch die eingetretenen Verzögerungen die 250.000,00 Euro Fördermittel des Landes nicht abrufen zu können. Insbesondere haben wir gefragt: Zitat: “Zwischenzeitlich wurden die Tiefbauarbeiten und die Betonarbeiten ausgeschrieben. […] Verzögerungen haben sich„250.000€ Fördergelder können auch später abgerufen werden“ weiterlesen

Bericht zur JHV 2022

Wir wollen uns bei allen Anwesenden unserer ersten JHV ausdrücklich bedanken. Wir haben die lebhafte Diskussion mit mehr als 30 unserer Mitglieder als sehr hilfreich uns inspirierend empfunden. Bis zu diesem Zeitpunkt ist schon viel Arbeit in unser Gemeinschaftsprojekt das Dorfgemeinschaftshaus Ermeling gesteckt worden. Klickt unten auf den Butten, um euch das Protokoll der Versammlung„Bericht zur JHV 2022“ weiterlesen

WA Bönen: Solarmodule und Gründach möglich

Gemeinde stellt Pläne für das Dorfgemeinschaftshaus vor Ort vor Der Artikel ist im Westfälischen Anzeiger am 11. Juli 2022 HIER erschienen. „Bönen – Gut 50 Mitglieder des Trägervereins feierten am Freitagnachmittag den Einzug in ihr Dorfgemeinschaftshaus. Das steht zwar immer noch nicht auf dem Grund der ehemaligen Ermelingschule, aber es sei nur noch ein reiner Verwaltungsakt„WA Bönen: Solarmodule und Gründach möglich“ weiterlesen

Baugrube verfüllt

Es war lange Still um unser DGH. Endlich passiert wieder etwas. In den vergangenen Tagen wurde die Grube auf dem Gelände mit Erde aufgefüllt, auf der dann später unser neues Haus gebaut werden soll. Schaut euch doch selber das Video von den Arbeiten an. Wie einige von euch schon am vergangenen Sonntag bei der JHV„Baugrube verfüllt“ weiterlesen

Förderer und Gemeinde stimmen Pläne für Dorfgemeinschaftshaus ab

„Bönen – Die Turnhalle und das Toilettenhaus stehen noch, ansonsten ist nichts mehr übrig von der Ermelingschule in Lenningsen. Die Abrissbagger haben im November ganze Arbeit geleistet und Platz für Neues geschaffen. Schließlich soll auf dem Grund ein Dorfgemeinschaftshaus gebaut werden, ein Treffpunkt für alle Generationen.“ Weiterleisen: https://www.wa.de/lokales/boenen/gemeinde-bereitet-bauantrag-fuer-das-dorfgemeinschaftshaus-bramey-lenningsen-flierich-vor-90193606.html

Land bewilligt 250.000 Euro für DGH in Lenningsen

Bönen – Das Dorfgemeinschaftshaus in Lenningsen wird Realität. Die Landesregierung hat jetzt ihr Dorferneuerungsprogramm für das Jahr 2020 vorgestellt: 270 Ideen in 133 Dörfern, Gemeinden und Städten werden insgesamt bewilligt. Dafür stehen rund 24,8 Millionen Euro bereit. Dazu zählt auch das geplante Projekt auf dem Gelände der ehemaligen Ermelingschule. Weiterlesen: https://www.wa.de/lokales/boenen/land-bewilligt-euro-dorfgemeinschaftshaus-lenningsen-13647510.html

Bönens Dörfer demonstrieren Kraft der Gemeinschaft

Seit fast fünf Jahren gibt es die Ermeling-Grundschule nicht mehr. Eine Frage ist in Bönen für die Brameyer, Lenningser und Fliericher seitdem von großer Bedeutung: Wie kann das dortige Gelände weiterhin genutzt werden und im besten Falle zu einer Verbesserung der Wohn- und Gemeinschaftssituation führen? Seit vergangenem Jahr ist klar: Ein Dorfgemeinschaftshaus soll entstehen. Weiterlesen:„Bönens Dörfer demonstrieren Kraft der Gemeinschaft“ weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: